• TSV interaktiv!
    TSV interaktiv!

    Laden Sie sich noch heute die kostenlose TSV-App in ihrem Store herunter und bleiben Sie jederzeit auf dem Laufenden!

  • Der Mannschaftsbereich

    Ob Saisonstatistiken, Spielberichte oder die Fotogalerie: Hier werden Sie über alle Informationen auf dem Laufenden gehalten!

  • Vorstand Sport

    Hier dreht sich alles rund um den Bereich Handball! Von der Jugend bis zu den Damen und Männern gibts hier alle Infos für die Saison 2016/17!

  • Die Vereinshistorie

    Hier können Sie in die Geschichte des TSV Wollrode von der Gründung bis zur Gegenwart eintauchen!

  • Der TSV 1912 Wollrode

    Hier erfahren sie alles rund um unseren Verein! Von der Jugend über die Gymnastikabteilung bis hin zu den Mannschaften!

  • Veranstaltungen

    In diesem Bereich bekommen Sie einen Überblick über die geplanten Veranstaltungen des TSV Wollrode mit aktuellen Infos zu den Veranstaltungen!

Bericht Vorstand Sport

 

Wir haben mit Zoltan Bartalos, Heinz Behne und Jochen Lösch sowohl bei den Damen als auch bei beiden Herrenmannschaften qualifizierte Trainer verpflichtet. Die Kader der Mannschaften bleiben im Großen und Ganzen wie im Vorjahr zusammen, sodass wir insgesamt in allen Seniorenbereichen sehr positiv auf die bevorstehende Saison blicken können.
Weiterhin ist nach der turbulenten Saison 2015/16 mit dem Abstieg der Damen und dem Abgang des ehemaligen Männertrainers Kalli Wolff momentan wieder etwas Ruhe in den Verein eingekehrt.
Im Jugendbereich hat sich mit der Wahl von Sören Kothe zum Jugendkoordinator als Unterstützung von Stefan Barthel personell etwas getan. Sören fungiert zukünftig als Bindeglied zwischen Wollrode und Dittershausen innerhalb der Jugendspielgemeinschaft. Insgesamt haben wir mit unseren vielen Jugendtrainern und Betreuern qualifizierte Frauen und Männer, die den Kiddies zukünftig viel beibringen werden. Stefan Barthel wird weitere Details im Bericht des Jugendkoordinators erläutern.
Auch die Zusammenarbeit innerhalb des Vereins mit der Gymnastikabteilung sowie die Durchführung von deren Kursangebot und die Planung der gemeinsamen Ausflüge funktioniert super. Hier leisten vor Allem Heidi Wenzel, Astrid Siemon und Karin Mauermann hervorragende Arbeit
Kommen wir nun wieder zurück zum Seniorenhandball und werfen einen Blick auf die einzelnen Mannschaften. Wir beginnen mit den Damen.

Damenmannschaft
Die Damenmannschaft wird in der kommenden Saison wieder mehr Siege einfahren als in der Abgelaufenen, da das Niveau in der Bezirksoberliga deutlich schwächer ist als das Niveau der Landesliga. Hier werden die Mädels mit Ihrer Landesligaerfahrung sicher das ein oder andere Team beherrschen. Es sind jedoch z.B. mit OMO oder Reichensachsen auch Teams dabei, die gemeinsam mit uns um die vorderen Plätze kämpfen werden.
Schade ist, dass wir nach dem Abstieg der Damen mit keiner Mannschaft des TSV Wollrode mehr über den Bezirk Melsungen/Hersfeld/Fulda hinaus vertreten sind.
Zum aktuellen Zeitpunkt und angekommen in der Bezirksoberliga scheiden sich die Geister innerhalb des Vereins daran, ob die Damenmannschaft in die Berzirksoberliga oder mittelfristig wieder in die Landesliga gehört. Es kristallisieren sich zwei Meinungen heraus:
Meinung 1: Der Abstieg tut dem Team gut, dann gewinnen die Mädels in der nächsten Saison wieder viel mehr, steigen wohlmöglich auch wieder auf und der Spaßfaktor ist deutlich höher als er dieses Jahr war.
Meinung 2: Mit dem Kader, den vorhandenen Leitungsträgerinnen und dem Trainer hätte man durchaus die Klasse halten können. Es fehlen handballerische Cleverness und Kondition, wodurch einfache Fehler deutlich verringert werden könnten. Diese brechen uns schon seit Jahren immer wieder das Genick und daran muss in der Zukunft viel gearbeitet werden.
Wer uns als ehrgeizige Sportler kennt weiß, dass wir zu der zweiten Meinung tendieren und mit der ersten Aussage gar nichts anfangen können.
Die bisherige Suche nach neuen Spielerinnen war schwierig. Die lange Ungewissheit hinsichtlich des Klassenverbleibs (BOL oder LL) gestaltete die Spielergespräche schwierig. Wir sind uns dessen bewusst, bleiben aber trotzdem hartnäckig dran, werden dabei jedoch immer die finanziellen Möglichkeiten des Vereins im Hinterkopf haben.
Mädels, wir vom Verein wünschen Euch und Zoltan viel Erfolg in der kommenden Saison.

Zweite Herrenmannschaft
Die 2.te Herrenmannschaft geht unter der Leitung von Jochen Lösch in ihre zweite Saison in der Bezirksliga A. Nach dem Aufstieg und einer hervorragenden letzten Saison mit dem Klassenerhalt formt Jochen weiter eifrig am Kader des Teams.
Hier ist mittlerweile ein echter Unterbau für die erste Herrenmannschaft entstanden. Verletzungs- und leistungsbedingt ergänzten sich die beiden Teams schon in der letzten Saison regelmäßig.
Ziel ist es, erneut die Klasse zu halten und über regelmäßiges Training die handballerischen Fähigkeiten der Jungs zu verbessern. Auch hier viel Erfolg an den Trainer und das Team.

Erste Herrenmannschaft
Wie bereits schon erwähnt wird unsere Erste dieses Jahr unter der Leitung von Heinz Behne in das Rennen der BOL Hersfeld/ Fulda gehen. In der ersten Vorbereitungsphase konnte sich Heinz bereits ein gutes Bild der besonderen Spielercharacktere unserer Männer machen.
Deshalb wird nach der ersten Phase der Fokus klar auf der Stabilisierung unserer Abwehr gelegt. Der Grundstein für einen Sieg wird in der Abwehr mit dem Zusammenspiel des Torhüters gelegt. So werden unterschiedliche Abwehrsysteme trainiert, damit den unterschiedlich spielenden Gegnern Paroli geboten werden kann.
Als Neuzugänge können wir Jan-Torben Kessler und Fabian Aul verzeichnen. Leider verlieren wir Marco Schneider und Patrick Beinhauer.
Somit wird es interessant werden wo unsere Männer in dieser Saison landen. Angestrebt wird ein Platz im oberen Tabellendrittel, jedoch muss sich dieser hart verdient werden.

Wir wünschen Euch allen eine interessante, erfolgreiche und verletzungsfreie Sportsaison 2016/17.

 

    Matthias Proll                              Thassilo Frohmuth

    Vorstand Sport                                   Abteilungsleiter Handball

K800 IMG 1839

 


Aktuelle Änderungen

Neuer Kontakt

Für Vereinsan-/Abmeldungen gibt es nun einen direkten Kontakt im Kontaktbereich!


Zufallsbild

Aufstieg-I-1992-93.jpg

Besucher

Heute 28

Woche 28

Insgesamt 42095

Aktuell sind 46 Gäste und keine Mitglieder online