• TSV interaktiv!
    TSV interaktiv!

    Laden Sie sich noch heute die kostenlose TSV-App in ihrem Store herunter und bleiben Sie jederzeit auf dem Laufenden!

  • Der Mannschaftsbereich

    Ob Saisonstatistiken, Spielberichte oder die Fotogalerie: Hier werden Sie über alle Informationen auf dem Laufenden gehalten!

  • Vorstand Sport

    Hier dreht sich alles rund um den Bereich Handball! Von der Jugend bis zu den Damen und Männern gibts hier alle Infos für die Saison 2016/17!

  • Die Vereinshistorie

    Hier können Sie in die Geschichte des TSV Wollrode von der Gründung bis zur Gegenwart eintauchen!

  • Der TSV 1912 Wollrode

    Hier erfahren sie alles rund um unseren Verein! Von der Jugend über die Gymnastikabteilung bis hin zu den Mannschaften!

  • Veranstaltungen

    In diesem Bereich bekommen Sie einen Überblick über die geplanten Veranstaltungen des TSV Wollrode mit aktuellen Infos zu den Veranstaltungen!

Männer, Bezirksoberliga, 14.04.2018

HSG Jestädt/Grebendorf – TSV Wollrode 30 : 26 (15 : 13)

Ersatzgeschwächt zum Auswärtsspiel

Die Anfangsphase des Spiels war sehr ausgeglichen. In der 5. Minute konnten wir mit einem Tor zum Stand von 0 : 1 in Führung gehen. Doch schon in der 10. Minute konnten die Gastgeber durch Tempospiel in Führung gehen zum Stand von 3 : 2.

Unsere Mannschaft konnte trotz des Fehlens von Jonas Herlitze und Philipp Schmieling an den Jestädtern dranbleiben. In der 15. Minute konnten wir zum 6 : 6 unentschieden treffen.

Durch einfache Treffer beider Mannschaften konnte sich keine entscheidend absetzen. Über ein 9 : 9 in der 20. Minute und ein 11 : 12 in der 25. Minute war das Spiel weiterhin sehr spannend.

Die letzten fünf Minuten der ersten Halbzeit fingen wir wieder an im Angriff Bälle zu verschenken. Dies konnten die Gastgeber aus Jestädt nutzen um in Führung zu gehen zum Halbzeitstand von 15 : 13.

Wir starteten gut in die zweite Halbzeit und konnten unsere Abwehrleistung wieder optimieren. Mit gut organisierten Angriffen konnten wir in der 35. Minute weiter dranbleiben und in der 40. Minute zum Stand von 17 : 16 herankommen.

Leider fingen wir wieder an Fehler zu begehen, die die Heimmannschaft aus Jestädt nutzen konnten um schneller zu spielen. Mit einem 4 : 0 Lauf in der 45. Minute konnten die Jestädter sich mit fünf Toren absetzen.

Ab der 50. Minute bei dem Spielstand von 24 : 19 wurden wir wieder mutiger und konnten uns wieder ein wenig herankämpfen bis auf einen drei Tore Abstand. Somit stand es in der 55. Minute 26 : 23.

Die letzten fünf Minuten wurden nochmal schnell und beide Mannschaften erzielten nochmal Tore, sodass wir unseren Rückstand nicht mehr aufholen konnten und das Spiel mit dem Endstand von 30 : 26 verloren.

Es spielten:

Im Tor: Patrick Barthel (8 Paraden)
Fabian Auel (3 Paraden)

Im Feld: Sören Kothe 12 (7), Jochen Lösch 6 (2), Melwin Wittmoser 4, Hendrik Friedrich 2, Thassilo Frohmuth 1, Marc Schindler 1, Malte Schubert, Stefan Müller, Juri Radezki, Oliver Lenz

Aktuelle Änderungen

Neuer Kontakt

Für Vereinsan-/Abmeldungen gibt es nun einen direkten Kontakt im Kontaktbereich!


Datenschutzerklärung

Die aktuelle Datenschutzerklärung des TSV Wollrode ist im Bereich Downloads unter Infos verfügbar!


Besucher

Zufallsbild

IMG_9015.jpg