AUF GEHT´S,

IHR BLAU-WEIßEN!!!

  
  • TSV interaktiv!
    TSV interaktiv!

    Laden Sie sich noch heute die kostenlose TSV-App in ihrem Store herunter und bleiben Sie jederzeit auf dem Laufenden!

  • Der Mannschaftsbereich

    Ob Saisonstatistiken, Spielberichte oder die Fotogalerie: Hier werden Sie über alle Informationen auf dem Laufenden gehalten!

  • Die Vereinshistorie

    Hier können Sie in die Geschichte des TSV Wollrode von der Gründung bis zur Gegenwart eintauchen!

  • Der TSV 1912 Wollrode

    Hier erfahren sie alles rund um unseren Verein! Von der Jugend über die Gymnastikabteilung bis hin zu den Mannschaften!

  • Veranstaltungen
    Veranstaltungen

    In diesem Bereich bekommen Sie einen Überblick über die geplanten Veranstaltungen des TSV Wollrode mit aktuellen Infos zu den Veranstaltungen!

Die erste Männermannschaft

 

Liebe Handballfreunde,

mit der ersten Saison nach meiner Rückkehr nach Wollrode konnte ich nur begingt zufrieden sein. Durch viele Verletzungen und andere Ausfälle war es mir nur selten möglich mit der kompletten Mannschaft zu trainieren, sodass wir während der Serie viel improvisieren mussten. Glücklicherweise konnte ich in den schwierigen Phasen der Saison auf den einen oder anderen Spieler der zweiten Mannschaft zurückgreifen. Schlussendlich konnten wir die Serie trotz aller Widrigkeiten noch halbwegs versöhnlich zu Ende spielen, was auch dem engagierten Einsatz der verbliebenen Spieler zuzuschreiben ist.

An dieser Stelle möchte ich mich auch bei den Zuschauern bedanken, welche uns in guten, wie in schlechten Momenten treu zur Seite standen und der Mannschaft eine wichtige Stütze waren. Rein sportlich gesehen bin ich mit dem Abschneiden auf dem 9. Tabellenplatz mit einer ausbeute von 20:28 Punkten natürlich nicht zu hundert Prozent zufrieden, gerade im Hinblick auf unnötige Niederlagen gegen Mannschaften wie Hünfeld II und Hersfeld II, welche uns auf dem Papier deutlich unterlegen waren.

Auf der anderen Seite konnten wir im Laufe der Saison auch einige Siege gegen Mannschaften aus den vorderen 5 Plätzen einfahren und damit zeigen, welches Potential eigentlich in der Mannschaft steckt. Am Ende war es die fehlende Konstanz über den Verlauf der Serie, welche mich zu keinem durchweg positiven Fazit kommen lässt. Hieran haben wir in der bisherigen Vorbereitung bereits begonnen zu arbeiten.

Durch den Zugang von gleich 6 neuen Spielern bestanden die Inhalte des Trainings zunächst einmal darin, eine einheitliche Basis zu schaffen unter der ein erfolgreiches Arbeiten ermöglicht wird. Turniere wie in Külte und Dittershausen, sowie die Teilnahme bei der Guxhagener Sportwoche dienten eher dem Teambuilding, als dem Erzielen von Ergebnissen. Dadurch, dass wir auch in diesem Sommer aufgrund der Sommerferien und nicht zuletzt wegen der anhaltenden Hitze nur wenige gemeinsame Einheiten in der Sporthalle absolvieren konnten, möchten wir diesen Umstand erneut durch eine große Zahl an Testspielen kompensieren.

Den Anfang machte das Vorbereitungsturnier in Bebra, welches wir mit einem respektablen 2. Platz abschließen konnten. Hier habe ich bereits einige gute Ansätze erkennen können, aber auch noch viele Baustellen, welche während des Trainingslagers in der Guxhagener Sporthalle aufgearbeitet werden sollen. Alles in Allem blicke ich zum jetzigen Zeitpunkt mit einem guten Gefühl auf die kommende Saison und hoffe, Ihnen wieder viele attraktive und erfolgreiche Spiele präsentieren zu können.

In diesem Sinne wünsche ich allen Fans und Zuschauern eine spannende Saison und hoffe auf Ihre Unterstützung.

mit sportlichen Grüßen

Mensur Fitozovic

 

 

K1600 Mannschaftsbild Erste für bericht


 hintere Reihe von links:Hannes Friedrich, Jochen Lösch, Sören Kothe, Christian Hartung, Malte Schubert, Patrick Beinhauer, Phillip Hartung, Mensur Fitozovic, Eva Herzfeld.

vordere Reihe: Juri Radezki, Dennis Schneider, Marc Schindler, Melwin Wittmoser, Hendrik Hartung, Christoph Ludwig, Patrick Barthel, Philipp von der Pütten, Philipp Schmieling, Jonah Czermak, Jonas Herlitze.