AUF GEHT´S,

IHR BLAU-WEIßEN!!!

  
  • TSV interaktiv!
    TSV interaktiv!

    Laden Sie sich noch heute die kostenlose TSV-App in ihrem Store herunter und bleiben Sie jederzeit auf dem Laufenden!

  • Der Mannschaftsbereich

    Ob Saisonstatistiken, Spielberichte oder die Fotogalerie: Hier werden Sie über alle Informationen auf dem Laufenden gehalten!

  • Die Vereinshistorie

    Hier können Sie in die Geschichte des TSV Wollrode von der Gründung bis zur Gegenwart eintauchen!

  • Der TSV 1912 Wollrode

    Hier erfahren sie alles rund um unseren Verein! Von der Jugend über die Gymnastikabteilung bis hin zu den Mannschaften!

  • Veranstaltungen
    Veranstaltungen

    In diesem Bereich bekommen Sie einen Überblick über die geplanten Veranstaltungen des TSV Wollrode mit aktuellen Infos zu den Veranstaltungen!

Spielbericht Damen LL Nord, 12.03.2016

TUSPO Waldau - TSV Wollrode 28:25 (15:13)

In dem für uns entscheidenden Spiel um den Klassenerhalt konnte sich in den ersten 25 Minuten kein Team absetzen und es was eine ausgeglichene Anfangsphase.
Lena erzielte das erste Tor der Partie und konnte ein schönes Anspiel an den Kreis zu Jasmin machen, welche wiederum zum 2:2 traf.
Über ein 5:5 und 7:7 erzielte Laura in der 23. Spielminute den Ausgleichstreffer zum 10:10. Leider gelang es uns im Anschluss nicht uns abzusetzen, obwohl Waldau kurzzeitig in doppelter Unterzahl agieren musste. Mit zwei Toren Rückstand mussten wir den Gang in die Kabine zur Halbzeitansprache antreten.

Direkt nach Wiederanpfiff konnte Svenja durch einen Strafwurf den Anschlusstreffer erzielen. Allerdings ließen auch die Mädels des TUSPO nicht locker, schließlich sind sie auch noch nicht sicher für die kommende Serie in der Landesliga. Waldau setzte sich bereits in der 37. Minute auf drei Tore ab. Im Angriff zwangen sie uns immer wieder ins Zeitspiel oder es gelang ihnen den Ball zu erobern und dadurch einfache, schnelle Tore zu erzielen.
Eine viertel Stunde vor Abpfiff gelang uns nochmal der erneute Anschlusstreffer zum 21:20 durch ein Tor von Helena.
Leider reichten aber die Kräfte für mehr nicht aus und somit mussten wir uns dem Tabellen Neunten mit drei Toren geschlagen geben.

Es spielten für Wollrode:
Im Tor: Dominique Sawyer, Szandra Bartalos

Im Feld:
Janina Pietsch, Nikolett Bartalos, Jasmin Backhaus (3), Laura Klipp (6), Katrin Damm, Lena Fehr (5), Diana Vogt, Svenja Lachnit (7/7), Helena Vaupel (1), Bianka Bartalos, Janina Friedrich (2), Nele Haupt (1)